wALTEREGOn im Arena-Beisl (21. April 2017)

Herrlich war's - wieder einmal so richtig laut spielen! Das geht in der Arena besonders gut!

Besonderer Dank geht an Alina und ihre Groupie-Truppe, die so richtig gute Stimmung gemacht haben! Ein kleiner Wermutstropfen war allerdings schon dabei: Das war das letzte Konzert mit unserem Neuseeländischen Wanderer zwischen den Welten, Klem :-(
Wir werden dich vermissen, dein geniales Bassspiel, deinen Schmäh, und überhaupt ...

Wie das Leben so spielt: Everything must change! Wir wollen ja noch nichts verschreien, aber am Horizont zeichnet sich eine neue Crew ab ...

socialshare

share on facebook share on linkedin share on pinterest share on youtube share on twitter share on tumblr share on soceity6

Schreibe einen Kommentar